Stellplatzsuche

Kein Stellplatz gefunden. Das gesamte Angebot anzeigen.
Schliessen
Schliessen

Wie ist es mit Toilette und Wasser?

Die Wasser- und Toilettenmöglichkeiten sind für jede Unterkunft angegeben. Wenn Sie mit dem Wohnwagen anreisen, glauben wir, dass diese Frage für Sie nicht entscheidend ist, da Ihr Wohnwagen wahrscheinlich mit einer chemischen Toilette und einem Wassertank ausgestattet ist. Bevor Sie sich auf die Reise begeben, bereiten Sie bitte Ihre Toilette und genügend Wasser vor. Selbstverständlich ist die Entsorgung von Abwasser auf allen Grundstücken streng verboten.

Wenn Sie nur mit einem Zelt reisen und es keine Toilette auf dem Grundstück gibt, was in der Natur ziemlich üblich ist, können Sie Folgendes tun:

1. Versuchen Sie die Toilette unterwegs in einem Restaurant, an einer Tankstelle usw. zu benutzen.

2. Wenn Sie dann schon auf dem Grundstück "gehen müssen", benutzen Sie bitte Ihre Gehirne und verhalten Sie sich verantwortungsvoll gegenüber der Natur und anderen Menschen - wählen Sie nicht direkt auf dem Grundstück oder in der Nähe einer Wohnstätte "Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden". Gehen Sie weiter in die Natur, versuchen Sie ein kleines Loch zu graben (mit einer kleinen Schaufel, die für Touristen empfohlen wird), oder legen Sie wenigstens ein Stück Erde frei. Es gibt viele Organismen im Dreck, die sich effektiv um alles kümmern können. Wussten Sie, dass eine solche "Toilette" viel umweltfreundlicher ist als die gemütliche, mit Trinkwasserspülung und teurer Abwasserreinigung? Ob Sie es mögen oder nicht, während Sie in der Natur bleiben, werden Sie ein bisschen zu einem Ökologen.

Decken Sie Ihr "Meisterwerk" nicht einfach mit Toilettenpapier / Taschentüchern ab. Werfen Sie keine nassen Tücher, Tampons oder Kondome weg, aus Liebe zu Gott :-) Bringen Sie einen Müllsack mit, denken Sie an andere Menschen und an die Natur. Die Grundbesitzer werden Ihr Verhalten nach Ihrer Abreise bewerten. Also, wenn Sie sich wie "Schweinchen" benehmen, sind die Chancen gegen Sie und dies könnte Ihr letzter Aufenthalt sein.

Erwarten Sie nicht den gleichen Service wie in einem Camp. Aber das ist der Grund, warum Sie mit bezKempu reisen, nich wahr?

Mehr zu "Hinterlasse keine Spuren":
https://en.wikipedia.org/wiki/Leave_No_Trace
https://lnt.org/learn/principle-3